Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden die zur Pfarrei Heilier Ingobertus in St. Ingbert gehören.

St. Ingbert

Herz Mariae, St. Franziskus, St. Hildegard-St. Barbara, St. Josef, St. Konrad, St. Pirmin und St. Michael


Sulzbach-Schnappach

gehört zur Gemeinde St. Hildegard-St. Barbara

Gottesdienst zur Errichtung der neuen Pfarrei - Übergabe der Pfarrei-Kerzen an die Vorsitzenden der Gemeindeausschüsse.

Firmung

In der Firmung bestätigen die Jugendlichen nach Taufe und Kommunion öffentlich ihr Ja zum Glauben. In ganz besonderer Weise wird die Taufe vollendet und bekräftigt. Es ist der letzte Schritt zur vollen Aufnahme in die Gemeinschaft der katholischen Kirche. Der Begriff „Firmung“ kommt von dem lateinischen Wort "confirmare" und heißt übersetzt "festmachen" und "bestätigen".

Bei der Spendung der Firmung legt der Bischof oder der Weihbischof dem Firmling die Hand auf den Kopf, zeichnet mit Chrisam, einem wohlriechenden Öl, ein Kreuz auf die Stirn und spricht: "Sei besiegelt durch die Gabe Gottes, den Heiligen Geist." Die Firmung vermittelt in besonderer Weise den Heiligen Geist, der am Pfingstfest den Aposteln geschenkt wurde. Er ermutigt, stärkt und beauftragt zu einem bewussten Leben als Christ in der Nachfolge Jesu. Der Gefirmte kann sicher sein: „Gott steht zu Dir, er verlässt dich nicht.“

Firmung 2018 am 20. Oktober um 18 Uhr in St. Josef

Liebe Eltern, liebe Jugendliche,

in diesem Jahr gibt es in unserer Pfarrei wieder eine Firmung.

Der Firmgottesdienst findet am 20. Oktober 2018 um 18 Uhr in St. Josef statt. Weihbischof Otto Georgens wird den Jugendlichen das Sakrament spenden.

Wie bereits bei der letzten Firmvorbereitung wird es auch dieses Mal zwei mögliche Arten geben, gefirmt zu werden. Am Ende beider Varianten sind die Firmlinge ausreichend für den Empfang des Sakraments vorbereitet. Eine Art der Firmvorbereitung ist etwas kompakter, die andere Art dagegen etwas intensiver. Alle Infos hierzu gibt es auf dem Infoabend am 26. April um 18 Uhr im Pfarrheim St. Josef (Hobelsstr. 69). Dort erhalten Sie alle Informtionen über die Firmvorbereitung, die nach den Sommerferien beginnen wird.

Ihr Pfr. Andreas Sturm

 

Du bist noch nicht angemeldet? (Einladungsschreiben) Zum Anmeldeformular geht's hier!

Anzeige

Anzeige