Taufanmeldung

Sie möchten ihr Kind taufen lassen? Darüber freuen wir uns!

Zur Taufanmeldung wenden Sie sich am besten direkt an unser Pfarrbüro. Bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

  • die Geburtsurkunde Ihres Kindes und gegebenenfalls das Familienstammbuch
  • die Namen und Adressen der Patinnen und Paten und - wenn diese außerhalb unserer Pfarrei wohnen - einen Patenschein in dem vermerkt ist, dass die gewählten Patinnen und Paten selbst getauft und gefirmt sind. Ein solcher Patenschein kann kostenfrei über die Pfarrei bezogen werden, in der die Patin/der Pate selbst getauft wurde.

Im Pfarrbüro erfahren Sie auch den Termin für das Taufgespräch mit dem Priester oder Diakon, der den Taufgottesdienst mit Ihnen feiert.