Mittwoch, 24. Oktober 2018

Martinsfeiern und -umzüge 2018

Foto: Annette Zoepf | pfarrbriefservice.de

St. Hildegard

Freitag, 09.11. um 17 Uhr Beginn der Martinsfeier in der Kirche St. Hildegard. Gegen ca. 17.30 Beginn des Zuges um die Kirche. Brezelbons (EUR 2,00) sind im Kindergarten erhältlich. Bei gutem Wetter wollen wir auch Rostwürste und Getränke anbieten. Der Erlös geht in diesem Jahr an die Gemeinde St. Hildegard.

St. Franziskus und St. Konrad

Freitag, 09.11. um 17.45 Uhr Beginn der Martinsfeier in der Kirche St. Franziskus. Gegen 18.15 Beginn des Zuges um das Fidelishaus und die Straßen der Gemeinde. Brezelbons sind zum Preis von EUR 1,50 in den Kindergärten St. Franziskus und St. Konrad sowie der Südschule bis zum 07.11. erhältlich. Auch in diesem Jahr wird die Tafel in St. Ingbert mit Lebensmitteln unterstützt. Bitte geben Sie im Vorfeld Ihre Spenden in den beiden Kindergärten ab.

St. Michael

Samstag, 10.11. um 17.30 Uhr Beginn der Martinsfeier in der Kirche St. Michael. Gegen 17.45 Beginn des Zuges durch den Wald zurück zur Kirche. Brezelbons sind zum Preis von EUR 2,00 in der Kinderkirche und nach den Gottesdiensten in St. Michael erhältlich. Der Reinerlös geht an Pater Fidelis nach Togo.

St. Josef

Sonntag, 11.11. um 17 Uhr Beginn der Martinsfeier in der Kirche St. Engelbert (Alte Kirche). Gegen 17.30 Uhr Beginn des Zuges zum Pfarrheim auf dem Hobels. Martinsbrezeln werden für EUR 2,00 angeboten. Der Erlös geht an die Wohnungslosen-Tagesstätte „Treff em Gässje“. Für diese Organisation werden auch wieder Lebensmittel gesammelt. Bitte geben Sie im Vorfeld Ihre Spenden im Kindergarten ab.

Herz Mariae

Montag, 12.11. gegen 17.30 Uhr Beginn des Zuges durch die Straßen der Gemeinde zur Kita Herz Mariae. Brezeln können Sie zum Preis von EUR 1,80 im Kindergarten bis zum 08.11. vorbestellen. Der Reinerlös wird in diesem Jahr unter dem Gedanken "Teilen und Helfen" an die Organisationen "Der Wünschewagen" und "Elterninitiative krebskranker Kinder im Saarland e.V." gespendet. Im Vorfeld werden wieder Lebensmittelspenden für die Homburger Tafel gesammelt. Diese können in der Kirche in einem bereitgestellten Korb hinterlegt oder in der Kita abgegeben werden.

Bei allen Martinsumzügen bitten wir, den Anordnungen der anwesenden Ortspolizeibehörde oder der Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Folge zu leisten.

Die Martinsfeiern und -umzüge auf einen Blick gibt's hier zum Download