Donnerstag, 03. März 2022

Großes Gebet

am 6. März um 10.30 Uhr in St. Josef

Das „Große Gebet“ 2022 wird neue Akzente setzen. Im Festgottesdienst am 6. März um 10.30 Uhr in St. Josef werden Mitglieder unserer Pfarrei aus unterschiedlichen Berufsgruppen einen Einblick vermitteln, welche Rolle „Beten“ in ihrem Berufsalltag spielt. Ob im Handwerk, im sozialen oder medizinischen Bereich und allgemein im wirtschaftlichen Bereich: Beten verbindet. Der Nachmittag kann individuell zu persönlichen Gebeten vor dem Allerheiligsten genutzt werden. Um 17 Uhr endet der Tag des Großen Gebetes mit einem stimmungsvollen Taizégebet.
| E. Müller für den Liturgieausschuss