Donnerstag, 18. November 2021

Hilfe für die Flutopfer in Stolberg-Vicht

Unter dem Motto"Die Chorlibris setzen sich ein" sammeln wir Spenden für die Flutopfer!

Wir starten wir immer wieder Spendenaktionen, um Menschen zu unterstützen, die Hilfe brauchen. In diesem Jahr werden wir unterstützt von der Kindertagestätte, dem Gemeindeausschuss und dem Familiengottesdienstteam Herz Mariae. Wir wollen wieder „Selbstgemachtes“ verkaufen, um den Flutopfern in Stolberg-Vicht eine kleine Freude zu bereiten. In und um Stolberg wurde, wie auch im Ahrtal, vieles vollkommen zerstört. Unter anderem auch Kindergärten und Schulen.

Mit unserem Adventsverkauf werden wir in diesem Jahr die Kita Mäuseburg in Stolberg-Vicht unterstützen, die durch das Unwetter im Sommer komplett zerstört wurde. Die Kinder werden mittlerweile getrennt in verschiedenen Turnhallen betreut, aber es fehlt einfach an allem. Unser Plan ist es, den Kindern und Erzieher*innen eine kleine Weihnachtsfreude zu bereiten. Jedes Kind bekommt einen Schuhkarton – schön verpackt – mit einem persönlichem Geschenk. Gleichzeitig wollen wir Spenden für den Wiederaufbau der KiTa sammeln.

Helfen Sie mit, kommen Sie zu einem unserer Verkaufstage oder packen Sie selbst einen „Weihnachtskarton“.

Unser Verkauf ist immer nach den Gottesdiensten am Dienstag und Samstag in Herz Mariae geöffnet. Nach den Gottesdiensten am 1. und 3. Advent in St. Michael, nach der Barbarafeier am 4. Dezember in St. Hildegard und am 2. Advent in St. Josef. Der Verkaufsstart ist am 20. November nach dem Familiengottesdienst in Herz Mariae und dem Abschlussgottesdienst in der Alten Kirche.

Am 18. Dezember werden wir von 16 Uhr bis zum Familiengottesdienst um 18.30 Uhr einen kleinen Adventsmarkt in Herz Mariae veranstalten. Nach dem Gottesdienst laden wir Sie noch herzlich ein, ein wenig zusammenzubleiben und sich mit uns gemeinsam auf Weihnachten einzustimmen. Bei Glühwein, Tee und Selbstgebackenem können Sie noch in aller Ruhe die letzten kleinen Weihnachtsgeschenke und Mitbringsel kaufen.

Verkaufstermine jeweils nach dem Gottesdienst in Herz Mariae:

samstags 20.11., 04.12., 18.12.
dienstags 23.11., 30.11., 7.12., 14.12., 21.12. 

Wir hoffen auf Ihre Unterstützung und freuen uns, Menschen in Not helfen zu können.

Kontakt über Sonja Nickolai 06894-3 66 77