Sonntag, 19. September 2021

Jetzt mitbieten!

Kunst-Auktion für Flut-Kita

Die St. Ingberter Künstlerin Vika Adler überlässt der Pfarrei Heiliger Ingobertus St. Ingbert ihr Bild „Käfer“ aus der Serie „Cars – Nostalgie und Zukunft“, 100 x 120, Mixed Media auf Leinwand für eine Auktion zugunsten der von der Flutkatastrophe schwer getroffenen kath. Kindertagesstätte St. Martin in Wißmannsdorf. Das Kunstwerk können Sie im Pfarrbüro Heiliger Ingobertus (Prälat-Goebel-Str. 1) zu den Öffnungszeiten ansehen. Dort kann auch ein Gebot abgegeben werden. Zudem kann für die betroffene Kita gespendet werden über das Konto der Kath. Kirchengemeinde Heiliger Ingobertus (IBAN DE17 7509 0300 0000 0651 96 - Verwendungszweck „Fluthilfe Kita“). Es ist auch möglich, die Spende im Pfarrbüro zu überreichen.

Gedanken zum Bild "Käfer": Gründlichkeit wird häufig mit Langsamkeit verwechselt und Leistungsbeurteilungen offiziell als negativ vermerkt. Und viel zu früh verwerfen wir etwas, weil wir glauben, besonders rasch ein Urteil darüber abgeben zu müssen, ob es etwas taugt oder nicht. In Zeiten tiefgreifender gesellschaftlicher Verände­rungen und Instabilität wächst die Sehnsucht nach Dingen, die „echt“ sind und eine Geschichte ha­ben. Alles nicht Greifbare sorgt dagegen für Unbehagen. Dies Sehnsucht gilt auch einer Zeit, in der die Technik noch zu überschauen und selbst zu steuern war.