Donnerstag, 19. August 2021

Mariä Himmelfahrt an der Grotte

im Garten des Fidelishauses

Am Vorabend zu Maria Himmelfahrt haben wir an der Marien-Grotte im Garten des Fidelishauses zusammen mit Pfarrer Zamilski und Diakon Weberbauer Gottesdienst gefeiert. Besonders schön war, dass sich der Chor von St. Konrad nach der langen pandemiebedingten Pause für diesen Gottesdienst wieder zusammengefunden und musikalisch mitgestaltet hat. Traditionell verkauften die Pfadfinder selbstgebundene Kräutersträuße und der Förderverein St. Franziskus e.V. lud im Anschluss an den Gottesdienst wieder zum gemütlichen Beisammensein mit Kräuterbowle ein. Allen Beteiligten ein herzliches Dankeschön! | Marion Schwarz