Donnerstag, 09. April 2020

Kreuze müssen getragen werden

Gemälde: Dr. Johannes Becher

Wer trägt mit?

"Er hatte keine schöne und edle Gestalt, und niemand von uns blickte ihn an. Er wurde verachtet und von den Menschen gemieden, ein Mann voller Schmerzen, mit der Krankheit vertraut. Aber er hat unsere Krankheit getragen und unsere Schmerzen auf sich genommen. Durch seine Wunden sind wir geheilt." | Die Bibel, aus dem Buch Jesaja, Kapitel 53

Viele Menschen tragen in dieser Krise ein schweres Kreuz. Aus ihren Gesichtern blickt das Antlitz Jesu. Sie rufen nach Hilfe. Wer hilft ihnen das Kreuz tragen? Wo ist ein Simon von Cyrene? Menschen auf den verschiedensten Gebieten gehen bis zum Äußersten. Eine Welle der Hilfsbereitschaft und Sorge für den Menschen geht durchs Land. Gott lässt uns nicht im Stich.

"Wohl dem, der sich des Schwachen annimmt, zur Zeit des Unheils wird der Herr ihn retten." | Die Bibel, Psalm 41

 Waltraud Schwarz