Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden die zur Pfarrei Heilier Ingobertus in St. Ingbert gehören.

St. Ingbert

Herz Mariae, St. Franziskus, St. Hildegard-St. Barbara, St. Josef, St. Konrad, St. Pirmin und St. Michael


Sulzbach-Schnappach

gehört zur Gemeinde St. Hildegard-St. Barbara

Montag, 03. Februar 2020

Seniorennachmittag 60 plus

in Herz Mariae

Am Seniorennachmittag in Herz Mariae erfreuten die Kinder der Kindertagesstätte mit Spielen und Singen die Senior*innen unserer Gemeinde. Auch die Sternsinger kamen zu Besuch. Eine besondere Überraschung bescherte den Senior*innen eine französische Mitarbeiterin der Kita: Einen Dreikönigskuchen aus Frankreich. Zu den leckersten Kuchen aus Frankreich gehört die Galette des Rois, die traditionell am 6. Januar, dem Dreikönigstag, gegessen wird. Und das mit einem ganz besonderen Ritual, das – zumindest einen der Kuchenesser – zum „Roi pour un jour“ (König oder Königin für einen Tag) macht. Wenn er die fève, eine kleine Figurine, die in der Galette
verborgen ist, gefunden hat, soll ihm das Glück fürs ganze Jahr bescheren. Ursprünglich war es tatsächlich eine trockene Saubohne, eine „fève“, die in den Teig der Galette kam. Heute nimmt man eine Figurine aus Porzellan. Manche Franzosen lieben sie so sehr, dass sie sie sammeln….Dieses Jahr im Trend: Figuren der Fabeln von Jean de la Fontaine oder vom „Kleinen Prinz“ von Antoine de St. Exupery.
Wer schließlich beim Genuss der Galette auf etwas Hartes, nämlich die Figurine, beißt, kann sich freuen, denn er ist der „Roi pour un jour“ (König oder die Königin für einen Tag) und bekommt eine Papierkrone aufgesetzt.
Am Seniorennachmittag war die Glückliche: Frau Waltraud Scherer, die dann von allen mit Ehrerbietungen überhäuft wurde.

Anzeige

Anzeige