Donnerstag, 28. November 2019

Helga Weber wurde in den Ruhestand verabschiedet

Aus der Kita Herz Mariae

Nach 44 Jahren Tätigkeit in der Kita Herz Mariae, war es am Mittwoch den 27.11.2019 soweit – Frau Helga Weber wurde in den Ruhestand verabschiedet.

1975 nahm sie ihre Beschäftigung im damaligen Kindergarten als Kinderpflegerin auf. 1995 schloss sie die Ausbildung zur Erzieherin erfolgreich ab, die sie neben ihrer Tätigkeit in der Einrichtung berufsbegleitend machte. Nachdem die Einrichtung dann zur Kindertagesstätte wurde übernahm Frau Weber die Leitung der Einrichtung von 2001 bis 2013. In diese Zeit fiel der Neubau der Kita, die sich von einer 2,5 gruppigen Einrichtung zu einer 4 gruppigen Einrichtung veränderten. Neben Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren, wurde dann auch Krippenkindern betreut. Eine Herausforderung an sie und das auch immer größer werdende Team.

2013 gab Frau Weber aus gesundheitlichen Gründen die Leitung ab und arbeitet bis zu ihrem Ruhestand wieder als Erzieherin der Einrichtung.

In all den Jahren war sie mit Interesse und Motivation in der Einrichtung tätig. Sie gestaltete den Alltag der Kinder aktiv mit und brachte sich mit ihren Ideen ein.

Nun war die Zeit gekommen mit einem lachenden und einen weinenden Auge Abschied  zu nehmen. In einem kleinen feierlichen Rahmen in der Kirche nahmen die Kinder, Erzieherinnen, einige Eltern und Gäste Abschied. Es wurde gemeinsam gesungen und Wünsche für die Zukunft vorgetragen. Die Kinder bedanken sich mit einer „DANKE“-Collage, die während der Feier erstand und übergaben ihr zum Abschied farbenfrohe Rosen für die farbenfrohe Zeit.

Mitglieder des Elternausschusses und des Fördervereins übergaben ihr im Namen der Eltern einen kleinen Fresskorb. Und auch von Pfarrer Zamilski gab es neben dankenden Worten für ihr Engagement für die Kita einen schönen Blumenstrauß.

Mit dem Liedtext „Mach’s gut bis bald, auf Wiedersehen. Wir danken Dir, es ist soweit. Du gehst jetzt in den Ruhestand. Wir danken Dir, es war ne schöne Zeit“, wurde sie dann feierlich verabschiedet.

Bei einem kleinen Umtrunk in der Kita wurde dann nochmals in alten Erinnerungen geschwelgt. Schön war es!!