Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden die zur Pfarrei Heilier Ingobertus in St. Ingbert gehören.

St. Ingbert

Herz Mariae, St. Franziskus, St. Hildegard-St. Barbara, St. Josef, St. Konrad, St. Pirmin und St. Michael


Sulzbach-Schnappach

gehört zur Gemeinde St. Hildegard-St. Barbara

Freitag, 31. Mai 2019

Gemeindefest St. Hildegard

am Sonntag, 16. Juni

Unter dem Motto „90 Jahre St. Hildegard – Wir bewahren Gottes Schöpfung“ feiern wir am So., 16.06. unser Gemeindefest.

Wir starten mit einem Gottesdienst um 10 Uhr in der Kirche, der von der KITA und der Singschule St. Hildegard, passend zum Motto, gestaltet wird. Der Schutz unserer Natur liegt uns in diesem Jahr – und auch im Hinblick auf zukünftige Feste – sehr am Herzen. Unsere Patronin, die Heilige Hildegard, war von Gottes Schöpfung angetan und inspiriert. Auch sie würde uns heute dazu anregen, unsere Welt zu schützen. Und so möchten wir im Kleinen damit anfangen.

Nach dem Gottesdienst essen wir gemeinsam. WICHTIG: Um Müll zu vermeiden, bitten wir Sie, eigenes Geschirr und Besteck mitzubringen! Für Kaffee und Kuchen benutzen wir das Geschirr der Gemeinde.

Es gibt leckere Hildegard-Pfanne (Lyoner-Pfanne), eine Bar mit vielen selbst gemachten Salaten, Würstchen, Pommes, Frühlingsrollen und ein leckeres Buffet mit selbst gemachten Kuchen und Torten. Auch für den Durst wird einiges geboten – hier haben wir auch Gläser.

Zum Rahmenprogramm gehören die Tombola, ein Kinderprogramm rund um die KITA, Musik, der Gepa-Stand, ein Ratequiz und vieles mehr. Gegen 16 Uhr wird das Fest dann ausklingen. Der Erlös geht zur Hälfte an die KITA, zur anderen Hälfte an den Kirchenbausammelverein St. Hildegard, der sich um die Instandhaltung der Kirche und die Renovierung der Orgel bemüht.

Wir laden Sie alle ganz herzlich zu unserem Fest ein! Wer gerne helfen möchte (auch mit Salat- und Kuchenspenden oder Preisen für die Tombola), melde sich bitte bei Sabine Schreier (GA) oder in der KITA St. Hildegard. Feiern Sie mit uns!

| Sabine Schreier, Gemeindeausschuss

Anzeige

Anzeige