Auto-Korrektur

Dsa bste an minem Compter-Schreibrpgramm its dei Rechtscriebprüfng mti Auto-Korrekur. (Kann man trotzdem verstehen, gell?) Das ist echt komfortabel: Mein Computer macht aus „dsa“, „its“ und „dei“ automatisch „das“, „ist“ und „die“ – ganz von alleine. Ihrer wahrscheinlich auch. Und auf die anderen Wörter klick ich einfach mit der rechten Maustaste, dann öffnet sich ein kleines Fenster auf dem Bildschirm, und die Rechtschreibprüfung fragt mich, ob ich denn jetzt „beste“ oder vielleicht lieber „Büste“ schreiben will oder wirklich „bste“. Seit es das gibt, rotze ich die Buchstaben einfach nur noch hoppladihopp hin, mache ein paar Klicks, und der Text entspricht allen Regeln der Orthografie! Leider funktioniert das beim richtigen Schreiben nicht. Und im richtigen Leben auch nicht. Da kann man eben nicht alles so hinschnuddeln und irgendein Programm räumt den Mist dann wieder auf. Eine Auto-Korrektur für kleine Sünden gibt’s halt nicht. Schade! Wobei… Manchmal ärgere ich mich auch über diese besserwisserische Bevormundung. Manchmal will ich nun mal „dei“ oder „its“ schreiben und nicht mir nichts dir nichts ungefragt korrigiert werden. Verdammt noch mal, ich will auch mal Fehler machen dürfen! Und deswegen ist es eine regelrechte Genugtuung für mich, wenn selbst mein Computer ratlos ist. „Hoppladihopp“ zum Beispiel kennt der nicht. Und dann kann ich wählen zwischen „Zum Wörterbuch hinzufügen“ und „Ignorieren“. Haharrr, ich bin eben doch noch der Bestimmer!

Segen

Es segne dich,
die Menschen, die du im Herzen trägst
und die Wege, die du gehst
Gott, der dich ins Weite führt und dir Freiheit schenkt (auch Fehler zu machen):
der Vater und der Sohn und der Heilige Geist.
Amen.