Pfadfinder*innen

Wöchentlich treffen sich in St. Ingbert mehr als 30 Pfadfinder*innen jeden Alters. Wir starten viele Aktionen, erleben Abenteuer und stärken die Gemeinschaft. Mehrmals im Jahr finden verschiedene Lager und Fahrten statt, bei denen wir jede Menge erleben.

Der Gründer des Pfadfindertums war Robert Baden Powell im Jahr 1907. Seine Ideen und Vorstellungen setzen die Pfadfinder*innen von St. Ingbert bereits seit mehr als 80 Jahren um. Weltweit haben sich über 41 Millionen Kinder und Jugendliche aus über 200 Ländern zusammen geschlossen.

Hier erhaltet Ihr alle wichtigen Informationen über uns, unsere Aktionen, Unternehmungen, Treffen und anstehende Veranstaltungen.