Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden die zur Pfarrei Heilier Ingobertus in St. Ingbert gehören.

St. Ingbert

Herz Mariae, St. Franziskus, St. Hildegard-St. Barbara, St. Josef, St. Konrad, St. Pirmin und St. Michael


Sulzbach-Schnappach

gehört zur Gemeinde St. Hildegard-St. Barbara

Gottesdienst zur Errichtung der neuen Pfarrei - Übergabe der Pfarrei-Kerzen an die Vorsitzenden der Gemeindeausschüsse.

Gemeinschaft katholischer Männer (Männerwerk)

Zielgruppe:

Männer der Pfarrei Heiliger Ingobertus, besonders der Gemeinden St. Konrad und St. Franziskus, aber auch anderer Gemeinden  

Leitungsteam:

Wolfgang Braun, Ensheimerstr. 64, ( 9568071

Gerhard Groh, Dr.–Wolfgang-Krämer-Str. 13, ( 6430

Hermann Lang, Ensheimerstr. 83, ( 6591  

Zusammenkunft:

In der Regel Donnerstag nach dem 1. Sonntag im Monat um 20.00 Uhr im Pfarrsaal St. Konrad  

Das Männerwerk St. Konrad/St. Ingbert-Mitte besteht schon wie die Gemeinde seit mehr als 50 Jahren. Die regelmäßig stattfindenden Zusammenkünfte werden im Pfarrbrief der Pfarrei Heiliger Ingobertus angekündigt.  

Im Allgemeinen besprechen wir aktuelle Fragen des Tagesgeschehens, des kirchlichen Lebens – nicht nur in der Pfarrei – und der kleinen und großen Politik, wobei wir, auf dem Boden der Kirche stehend, mit konstruktiver Kritik die verschiedenen Ereignisse und Probleme beleuchten. Ein kühles Bier, ein Glas Wein oder ein nicht alkoholisches Getränk lockern die Gesprächsatmosphäre auf.  

Gelegentlich werden auch Referate über ein bestimmtes, vorher festgelegtes Thema mit anschließender Diskussion gehalten; es gibt auch mal aus gegebenem Anlass eine Meditation, einen Vortrag mit Beamer-Präsentation, eine Weinprobe oder etwas Ähnliches.  

Nach so langer Zeit sind die meisten regelmäßigen Teilnehmer (zurzeit etwa ein Dutzend) in die Jahre gekommen, sodass eine gewisse Blutauffrischung wünschenswert wäre.  

Wer sich also für solche Dinge interessiert, ist herzlich eingeladen, einmal hereinzuschnuppern und, falls es ihm zusagt, gelegentlich oder regelmäßig zu kommen. Das Männerwerk ist zwar der Gemeinschaft Katholischer Männer Deutschlands, Diözesanverband Speyer, angegliedert, es gibt aber keine feste Mitgliedschaft des Einzelnen und erst recht keinen Mitgliedsbeitrag.  

Gerhard Groh

Anzeige

Anzeige