Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden die zur Pfarrei Heilier Ingobertus in St. Ingbert gehören.

St. Ingbert

Herz Mariae, St. Franziskus, St. Hildegard-St. Barbara, St. Josef, St. Konrad, St. Pirmin und St. Michael


Sulzbach-Schnappach

gehört zur Gemeinde St. Hildegard-St. Barbara

Gottesdienst zur Errichtung der neuen Pfarrei - Übergabe der Pfarrei-Kerzen an die Vorsitzenden der Gemeindeausschüsse.

Montag, 08. Januar 2018

Krippenfeier in St. Hildegard

„Stimmt euch auf die Weihnacht ein, habt ihr’s schon vernommen? Bald wird lauter Jubel sein, Christus soll nun kommen.“ Mit diesen Liedzeilen begann das Günterstäler Krippenspiel an Heiligabend in der gut besuchten Hildegardskirche. Nachdem Pfarrer Hook das Weihnachtsevangelium verkündet hatte, nahmen die sehr eingängigen, fast schon musicalartigen Melodien die Zuhörer sofort in ihren Bann. Johanna Kuhn hatte die musikalische Leitung und mit der Singschule die Lieder geprobt. Glockenklar klangen die Stimmen der jungen Sängerinnen, so dass man die Texte gut verstehen konnte. Unter Anleitung von Giusy Germana, Sonja Nickolai und Eva Rischmann haben einige Kommunionkinder, teils auch deutlich jüngere und einzelne schon Krippenspiel-erprobten Kinder die Sprechrollen einstudiert. Was die 25 jungen Akteure da zusammen nach nur drei Proben auf die Treppenstufen des Altarraums zauberten, war sehr beeindruckend: Die Weihnachtsgeschichte von der Herbergssuche über die Geburt Jesu im Stall bis zum Besuch der Weisen aus dem Morgenland, wobei sich Gesang und Spielszenen abwechselten und ergänzten. Mit Feuereifer waren alle bei der Sache, um die frohe Botschaft zu verkünden: „Gott lässt uns nie mehr allein. Christus ist geboren.“ Mit diesem Refrain endete das halbstündige Krippensingspiel.

Anzeige

Anzeige